html5 templates

DATENSCHUTZ

Website fitfunfactory.de / Datenschutz

Bei einem Besuch der Internetpräsenz der DS Fitness GmbH verarbeiten wir personenbezogene Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen (Datenschutzgrundverordnung - DSGVO, Telemediengesetz - TMG). 

Im Folgenden geben wir Ihnen Informationen über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten im Rahmen des Besuches dieser Internetpräsenz: 

1. Nutzungsdaten

2. Personenbezogene Daten

a.) Kontakt

3. Cookies

4. Betroffenenrechte

a.) Auskunftsrecht

b.) Berichtigung/Löschung/Einschränkung der Verarbeitung

c.) Recht auf Datenübertragbarkeit

d )Widerrufsrecht

e.)Widerspruchsrecht

f.) Beschwerderecht

5. Aktive Komponenten

6. E-Mail

8. Verwendung der Social Plugins von Facebook und Instagramm

a.) Facebook

b.) Instagramm

10. Datenschutz bei der DS Fitness GmbH


Nutzungsdaten

Wenn Sie Internetseiten der DS Fitness GmbH aufrufen und bei jedem Abruf einer Datei, werden automatisch über diesen Vorgang allgemeine Daten in einer Protokolldatei gespeichert. 


Die Speicherung dient ausschließlich systembezogenen und statistischen Zwecken (auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DSGVO), sowie in Ausnahmefällen zur Anzeige von Straftaten (auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. e) DSGVO). Die Verarbeitung dient 

der Gewährleistung der Informationssicherheit und des IT-Betriebs


Die Erfassung und Speicherung der Daten zu Ihrer Identifikation und Art und Umfang der Inanspruchnahme unseres Webangebots (Logfiles) ist für den Betrieb und die Sicherung unserer Webpräsenz zwingend erforderlich. Das Widerspruchsrecht gilt auf Basis Art. 21, Abs. 1, Satz 2, Halbsatz 2 DSGVO in diesem Fall nicht.


Nach Ende der Verbindung werden die Daten durch Verkürzung der IP-Adresse auf Domain-Ebene anonymisiert, so dass es nicht mehr möglich ist, einen Bezug auf einzelne Nutzer herzustellen.


Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

Datum und Uhrzeit der Anforderung

Name, Seitentitel der angeforderten Datei

Seite, von der aus die Datei angefordert wurde

Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, usw.)

verwendete Webbrowser und eingesetztes Betriebssystem

vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners

Bildschirmauflösung

übertragene Datenmenge


Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann verarbeitet, wenn uns dies gesetzlich gestattet ist, oder Sie Ihre Einwilligung erteilt haben.


Kontaktaufnahme

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten (z. B. über Telefon, E-Mail), speichern wir Ihre Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DSGVO zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage, sowie für den Fall, dass eine weitere Korrespondenz stattfinden sollte. Ihre Daten werden gelöscht, sobald Ihre Anfrage vollständig bearbeitet und/oder beantwortet wurde. Im Rahmen des täglichen Backups werden sie dort noch bis zu 30 Tage gespeichert.


Eine weitergehende Datenverarbeitung findet nicht statt.


Cookies

Wir setzen in einigen Bereichen unseres Internet-Angebots keine Cookies ein. 


Betroffenenrechte

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. 


Berichtigung/Löschung/Einschränkung der Verarbeitung

Des Weiteren haben Sie das Recht, von uns zu verlangen, dass Sie betreffende unrichtige personenbezogene Daten unverzüglich berichtigt werden (Recht auf Berichtigung);

Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden (Recht auf Löschung) und die Verarbeitung eingeschränkt wird (Recht auf Einschränken der Verarbeitung).



Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Sie betreffende personenbezogene Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln.


Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.


Widerspruchsrecht

Ist die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO) erforderlich, haben Sie das Recht, Widerspruch einzulegen.


Beschwerderecht

Sind Sie der Ansicht, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, haben Sie unbeschadet anderweitiger Rechtsbehelfe das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.


E-Mail

Informationen, die Sie unverschlüsselt per elektronischer Post an uns senden, können möglicherweise auf dem Übertragungsweg von Unbefugten gelesen, verändert oder gelöscht werden. Wir können i. d. R. auch nicht Ihre Identität überprüfen und wissen nicht, wer sich hinter einer E-Mail-Adresse verbirgt. Eine rechtssichere Kommunikation durch einfache E-Mail ist daher nicht gewährleistet.


Wenn Sie schutzwürdige Nachrichten oder Dokumente an uns senden wollen, empfehlen wir daher, diese zu verschlüsseln und zu signieren oder die Nachricht bzw. das Dokument auf konventionellem Postweg an uns zu senden.


Wir setzen SPAM-Filter gegen unerwünschte Werbung ein, die in seltenen Fällen auch andere E-Mails fälschlicherweise automatisch als solche Werbung einordnen und dann abweisen und löschen könnte. E-Mails, die schädigende Programme enthalten, werden von uns in jedem Fall gelöscht.


Unabhängig von dem dargestellten Gesichtspunkt der rechtssicheren elektronischen Kommunikation werden der DS Fitness GmbH bekannt werdende E-Mail-Adressen als datenschutzrechtlich geschützte Einzelangaben nur für die Korrespondenz mit den Absendern verwendet.


Im Übrigen wird Ihre E-Mail-Adresse an Dritte, insbesondere zu Werbezwecken, nicht weitergeleitet.


Verwendung von Social Plugins von Facebook und Instagramm

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Deshalb verzichten wir auf die direkte Implementierung der Social Plugins von Facebook und Twitter

.

Auf unseren Seiten setzen wir Links auf diese sozialen Netzwerke. Die Empfehlen-Buttons wurden nicht implementiert. Die Netzwerke können also beim Laden einer Seite von www.fitfunfactory.dekeine Daten von Ihnen erheben. 


Wenn Sie auf das Logo dieser sozialen Netzwerke in www.fitfunfactory.de klicken, werden Sie auf die jeweilige externe Seite dieses Netzwerkanbieters weitergeleitet. Sind Sie zudem als Mitglied bei dem betreffenden Sozialen Netzwerk eingeloggt, so kann der Betreiber des sozialen Netzwerkes den Besuch auf unserer Seite Ihrem jeweiligen Nutzer-Account zuordnen.


Wenn Sie nicht möchten, dass die sozialen Netzwerke Daten über Ihren Besuch auf unserer Internetseite sammeln und speichern, müssen Sie sich vor dem Klick auf das Logo aus Ihrem jeweiligen Nutzer-Account bei diesen sozialen Netzwerken ausloggen.


Aktivieren Sie die Datenübermittlung durch Betätigen des entsprechenden Links kommt es zu folgender Datenübertragung: 


Facebook

Auf unserer Seite sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.


Es wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. 


Wir weisen darauf hin, dass wir als Seitenbetreiber keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter

http://de-de.facebook.com/policy.php .

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seite Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus, oder Aktivieren Sie die Social Plugins nicht.


Instagram

Auf unserer Webseite sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram LLC, vertreten durch Kevin Systrom und Mike Krieger, 1601 Willow Road Menlo Park, CA 94025 (im Folgenden "Anbieter") zurück. Seit 2012 gehört der Anbieter zum Konzernverbund der Facebook Inc., 1601 Willow Road Menlo Park, CA 94025, USA.


Durch das Benutzen von Instagram werden die von Ihnen besuchten Seiten mit Ihrem Instagram-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Instagramm übertragen.


Wir weisen darauf hin, dass wir als Seitenbetreiber keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram unter:

https://help.instagram.com/155833707900388..


Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, die Verarbeitung Ihrer Daten in den Privatsphäre-Einstellungen Ihres Profils zu beschränken. Informationen zu den Privatsphäre-Einstellungen finden Sie hier (mit weiteren Verweisen):

https://help.instagram.com/196883487377501/?helpref=hc_fnav&

bc[0]=368390626577968&bc[1]=1757120787856285

ändern.


Wenn Sie nicht wünschen, dass Instagram den Besuch unserer Seite Ihrem Instagram-Benutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Instagram-Benutzerkonto aus, oder Aktivieren Sie die Social Plugins nicht.



Datenschutz bei der DS Fitness GmbH - Verantwortlicher

DS Fitness GmbH

Kiryat-Shmona-Str. 8 

87700 Memmingen


Tel.: 08331 / 9292658 

E-Mail: verwaltung@fitfunfactory.de



DS Fitness GmbH

Kiryat-Shmona-Str. 8

87700 Memmingen

Kontakte

Telefon: 08331 / 9292658

E-Mail: verwaltung@fitfunfactory.de

Impressum & Datenschutz

Impressum
Datenschutz


Made By

Sven Baetz - Sound & Vision